Wir bedanken uns hier noch einmal bei Friedel Ahlhelm† für die Zeichnung, die er uns für unser altes Logo zur Verfügung gestellt hat. Aber jetzt wird es Zeit, für eine Veränderung. Das neue Logo wurde von Britta Jager im Auftrag des Vorstandes entworfen.

Unser neues Logo zeigt auf einem olivgrünen Hintergrund drei für Roden markante Einrich-tungen. Links das Gebäude zeigt das Haus in der Schulstraße 21, in dem sich heute die

Donatus-Apotheke befindet. In der Mitte erkennt man die beiden Türme unserer Pfarrkirche Maria Himmelfahrt. Rechts auf einer Säule steht symoblisch ein Vier-Götterstein, der an die Zeit als Roden ein keltisches Dorf war erinnen soll. Er ist heute ein Teil des Schlan-genbrunnens im Thelengarten. Den Abschluß bildet unser Vereinsname.

Auch die Schriftart des neuen Info-Briefes haben wir darauf hin an das neue Logo angepasst.